Das eigene Unter­nehmen genera­ti­ons­fähig machen.

Wir wissen um diese Heraus­for­de­rung von Familienunternehmen.
Dabei spielen die folgenden Themen eine wichtige Rolle:

  • Wie gestalten wir die Nachfolge in der Geschäfts­füh­rung und im Gesellschafterkreis?

  • Bringen unsere Kinder die notwen­dige unter­neh­me­ri­sche Vision und Leiden­schaft mit? Wie gestalten wir einen mögli­chen Interessenausgleich?

  • Wie etablieren wir wertstif­tende, vertrau­ens­volle und unabhän­gige Sparrings-Partner für Geschäfts­füh­rung und Gesellschafter?

  • Wie schaffen wir eine attrak­tive Arbeit­geber-Marke, um hoch ausge­bil­deten Nachwuchs für unsere Firma zu begeistern?

  • Wie richten wir unser Geschäfts­mo­dell vor dem Hinter­grund rasant ändernder Kunden­be­dürf­nisse neu aus?

  • Welche Chancen und Heraus­for­de­rungen bedeutet die Digita­li­sie­rung für uns und wie reagieren wir auf stark disrup­tive Märkte?

Aus diesen Frage­stel­lungen der Inhaber ergeben sich unsere Beratungs­si­tua­tionen.

Sie hierbei zu unter­stützen, das können wir!